Zimtsandalen

Zimtsandalen

Jetzt im Sommer werden die Tage wieder länger und heißer. Man schwitzt und das als allererstes an den Füßen. Das ist nicht nur sehr unangenehm, sondern stinkt vor allem auch unerträglich. Doch jetzt gibt es die Lösung: sogenannte Zimtsandalen, die wirklich nur zu empfehlen sind. Ja, die Schuhe heißen Zimtsandalen, wie das Gewürz Zimt. Sie haben noch nie in ihrem Leben etwas von Zimtsandalen gehört? Dann wird es aber höchste Zeit!

Zimtsandalen sind aufgrund eines neuen Materials eine absolute Innovation. Die Stars machen den neuen Trend vor und tragen bereits die Zimtschlappen. Diese sind nicht nur für Frauen erhältlich, sondern auch für Männer. Besonders durch das Aussehen können diese Sandalen bestechen, auch wenn das nur ein Nebeneffekt ist. Das eigentlich besondere ist, wie schon gesagt das Material. Die gesamte Sohle besteht zum Teil aus naturbelassenen Zimtbaumteilen. Es handelt sich hierbei genauer um Zimtpulver, welches man aus der Rinde und aus Teilen der Wurzel herstellt.

Dieser natürliche Zimt verringert die körpereigene Schweißproduktion. Dadurch und durch den frischen, etwas süßen Eigenduft des Zimtes riechen die Füße überraschend frisch und das auch in den heißesten Sommertagen. Das sogenannte Fundament der Sohlen der Zimtschuhe sind geflochtene, ebenfalls natürliche, Binsenhalmen. Diese sind an eine schwarze Laufsohle aus Naturkautschuk aufgebracht.

Ein zusätzliches Plus der Schuhe ist, dass durch die natürliche Oberfläche ein leichter Druck auf die Akkupressurpunkte des Fußes erfolgt. So sind die Schuhe nicht nur gutaussehend, duftend und komfortabel, sondern auch noch eine Art Massageschuhe, die ihr Wohlbefinden verbessern. Die Riemen der Sandalen, die den Schuh am Fuß halten, sind aus weicher Baumwolle hergestellt und gut verarbeitet. Die Nähte üben keinen spürbaren Druck auf, sodass man keine Blasen bekommen kann.

Außergewöhnlich und besonders ist der Tragekomfort der Sandalen. Sie sind unglaublich bequem, sodass wenn man sie einmal anhatte sie gar nicht mehr ausziehen will. Denn die Sandalen sind nicht schwer und man läuft wie auf Federn. Die Zimtsandalen sind nicht als Hausschuhe gedacht, sondern eigentlich als leichte Sommerschlappen. Man kann sie also sowohl zuhause, als auch in der Freizeit tragen. Der angenehme Tragekomfort und die gute Passform ermöglichen, dass die Schuhe auch für den Sport geeignet sind. Sie können also beispielsweise Radfahren, Joggen oder Wandern und dabei nach Zimt duften. Auch im Urlaub sind die Schuhe ein absolutes Muss, wenn es sich um einen Sommerurlaub handelt.

Wer die Schuhe im Herbst und Winter vermisst, für den gibt es eine Alternative: Zimtöls. Dies sind ganz normale Einlegesohlen, die in jeden Schuh passen, aber mit Zimtfüllung ausgestattet sind. Hochwertiges Zimt ist ein ein weiches Baumwollvlies eingelegt, so wird auch in einem geschlossenen, stickigen Schuh die Schweißproduktion größtenteils aufgehalten. Natürlich duften auch diese Schuhe angenehm nach Zimt. Unsere Zimtsohlen bestehen aus hochwertigem Zimt der in ein weiches Baumwollvlies eingearbeitet ist.

Im Internet ist es möglich, Zimtsandalen und -sohlen günstig und ohne großen Aufwand zu bestellen. Auch weitere Infos zur genauen Herstellung können Sie dort finden. In manchen Geschäften vor Ort können Sie sich auch über Zimtsandalen informieren und eventuell welche bestellen. Bei einer großen Bestellung bekommt man einen erheblichen Rabatt.

Ein Gedanke zu „Zimtsandalen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen