Lifestyle

Wer gesund lebt, lebt. Dieser Tatsache gehen wir mit ganz unterschiedlichen Aspekten und Hintergrundinformationen auf den Grund. Schließlich wollen wir, dass Sie sich unter der Rubrik Lifestyle so viel wie möglich informieren können und sich bestenfalls den ein der anderen Tipp und Rat zu Herzen nehmen und gleich ausprobieren können. Lifestyle bedeutet in erster Linie, dass man alles daran setzt, sich sein eigenes Leben so angenehm wie möglich gestaltet.

Dazu gehört nicht nur die schicke Wohnungseinrichtung, die mit modernsten Wohnaccessoires nur so strahlt, sondern eben auch das allgemeine Wohlbefinden, um schließlich so leben zu können, wie man es sich vorstellt und wünscht. Themen aus dem Alltäglichen werden hier ebenso für sie aufgeführt, wie spezielle Themen die Gesundheit betreffend. Denn ist der Körper gesund, freut sich die Seele und der Geist ist wach und voller Energie und Tatendrang. Lifestyle bedeutet sorglos und schmerzlos vor allem Leben zu können. Da können einem schon winzige aber schmerzhafte Krampfadern an den Beinen ebenso einen Strich durch die Rechnung machen, wie das falsche Verhalten an der frischen Luft, wenn sich die ersten Herbststürme einstellen und damit auch die ersten Grippewellen durchs Land ziehen. Was kann ich tun, um mich nicht anzustecken und welche Vorsorgemaßnahmen kommen für mich und meine Familie infrage?

Oder auch das Neuste vom Neusten über außergewöhnliche Sportarten, die als Trendsetter betrachte werden und eine außerordentliche Fitness versprechen. Was ist dran an solchen Sportarten, sind sie wirklich so wirkungsvoll? Warum Bewegung in der freien Natur so wichtig und wirkungsvoll für unseren Körper ist. Oder auch Themen, die direkt unter die Haut gehen und diese womöglich auch betreffen und vieles mehr. Gesundheit im Einklang mit einem bewusstem Wohlbefinden, das ist es, was einen wahren Lifestyle schließlich ausmacht.

Warum uns der Morgensport so gut tut

Warum uns der Morgensport so gut tut

Morgenstund hat bekanntlich Gold im Mund. So zumindest empfinden viele Menschen, wenn sie am frühen Morgen leicht und vergnügt aus den Federn finden. Sich an den Frühstückstisch setzen und dann auch noch eine Runde durch den Wald laufen, bevor sie sich ins Büro begeben. Andere wiederum ignorieren das Klingeln des Weckers und fühlen sich dabei nicht ernsthaft angesprochen. Sie kommen nicht aus dem Bett, sind müde und schlapp, schlafen beim Zähneputzen fast schon wieder ein und fahren mit der Tasse Kaffee im Auto wie ferngesteuert zur Arbeit. Ans Sporttreiben am frühen Morgen denken diese eher weniger und beim Gedanken daran fallen sie in eine Art destruktiver Haltung und mürrischem Gezeter . Doch was ist dran, an der Theorie, dass besonders die Gymnastik oder der regelmäßige Sport am Morgen so besonders wertvoll und gesund für unseren Körper sein soll?

Grundsätzlich gesund

Sport und körperliche Bewegung in jeglicher Form, ist grundsätzlich gesehen immer gesund für uns. Natürlich sollte das Maß aller Dinge immer beäugt und begrenzt sein. Doch Fakt ist, dass jedwede Beweglichkeit unsere Körper und Körperkreislauf fit und vital hält. Wer rastet, der rostet. Und genau daran ist tatsächlich eine ganze Menge festzumachen. Desto regelmäßiger wir unseren Körper durch gezielte Bewegungen auf Trab halten, umso beweglicher bleibt und ist man schlussendlich auch. Dass Sport am Morgen besonders gut für uns ist, lässt sich an vielen Dingen sehr einfach festmachen. Die Lebensgeister, die vielleicht noch nicht so ganz wach sind, werden durch die Bewegung erst einmal geweckt und mobilisiert. Der Blutkreislauf fängt an seine Vitalität zu mobilisieren und schon sind wir hellwach, fühlen uns fit und gestärkt. Und das schon nach wenigen gymnastischen Übungen.

Wie viel Sport ist gesund?

Natürlich gilt auch hierbei die Regel, dass bei zu viel des Guten der Schuss tüchtig nach hinten losgeht. Wir am Schreibtisch womöglich vor lauter Erschöpfung zusammensacken, oder schlimmer noch gleich einschlafen. Wir sind den ganzen Arbeitstag nicht mehr in der Lage klare Gedanken, geschweige denn Entscheidungen fassen und treffen zu können. An dieser Stelle ist die körperliche und sportliche Betätigung am Morgen definitiv im übertriebenen Maße erfolgt und wirkt sich negativ auf unseren ausgezehrten Körper aus. Ein leichtes Joggen oder Walken etwa, welches sich vielleicht über einen Zeitraum von 40 bis 60 Minuten hinzieht. Oder auch gymnastische Übungen auf dem Boden liegend oder auf dem Laufband laufen. Oder auch einfach der ausgiebige Spaziergang mit dem Hund am Morgen kann schon dazu beitragen, dass wir uns vital und gesund fühlen und es auch sind. Wer gerne joggt oder läuft, sollte dies ruhig am Morgen bei gemäßigtem Tempo machen. Und wer keine große Entfernung zum Arbeitsplatz hat sollte überlegen, ob nicht dieser zu Fuß zurückzulegen wäre oder mit dem Rad. Denn auch diese Chance kann man wunderbar als morgendliches Startritus nutzen, um fit und vital für den Arbeitstag sein zu können. Denn grundsätzlich ist jede Art von körperlicher und sportlicher Betätigung am Morgen von großem Wert für unsere Gesundheit, wenn man den Bogen nicht zu weit überspannt und dies in Strapaze und Anstrengung für den Körper ausartet.

Richtig Dampf machen – ist die E-Zigarette die Alternative zur herkömmlichen Kippe?

Richtig Dampf machen – ist die E-Zigarette die Alternative zur herkömmlichen Kippe?

Dass das Rauchen nicht gerade zur vorbildlichen Tugend gehört, wissen wir. Auch, dass das Rauchen nicht gerade gesundheitsfördernd ist. Fakt ist jedoch, dass Millionen Menschen weltweit nicht von der Kippe loskommen und jeden einzelnen Zug an der Zigarette genießen und auf diesen Genuss nicht verzichten können und wollen. Der Vorsatz zum Jahresbeginn mit dem Rauchen nun endlich aufhören zu wollen scheitert meist schon in den ersten Tagen oder Wochen. Als Alternative zum herkömmlichen Rauchen einer Zigarette scheint die E-Zigarette in den vergangenen Jahren stark in den Vordergrund gelangt zu sein.

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die richtige Pflege zum jugendlichen Teint

Durch die richtige Pflege zum jugendlichen Teint

Der Wunsch der Göttinnen war es schon über einen jugendlichen Teint zu verfügen und sie taten alles dafür, um diesem Folge leisten zu können und gerecht zu werden. Die ewige Schönheit ist auch heute noch Thema und wird es wohl auch in Zukunft bleiben. Besonders Frauen setzen viel Energie, Wissen und Pflege daran, damit ihre Haut immer weich, zart und vor allem nach außen hin mit jugendlicher Frische daherkommt. Auf natürlichem Wege lässt sich allerdings der Alterungsprozess nur bedingt aufhalten oder eingrenzen. Deshalb gibt es besonders in dieser Branche unzählige Hilfsmittel und Methoden, dem vorzugreifen und so zumindest dieses Fortschreiten ein wenig aufhalten und lindern zu können.

Weiterlesen Weiterlesen

Bewegung im Wasser hält fit und stärkt die Vitalität

Bewegung im Wasser hält fit und stärkt die Vitalität

Wer sich regelmäßig bewegt und einer sportlichen Tätigkeit nachgeht, hält sich und seinen Körper fit und vital. Besonders für Menschen, die tagtäglich einer sitzenden Tätigkeit nachgehen, ist es umso wichtiger, dass ein Ausgleichssport betrieben wird, der dadurch das ausgewogene und wichtige Gleichgewicht für Körper, Geist und Seele stärkt. Das Element Wasser wird dabei sehr oft ausgesucht, um sich sportlich auszutoben.

Weiterlesen Weiterlesen

Familienaufstellungen – positive Impulse auch in Sachen Gesundheit

Familienaufstellungen – positive Impulse auch in Sachen Gesundheit

Die Familienaufstellung gehört zur Methodik der systemischen Therapie und wird schon sehr lange in vielen Fällen angewendet. Dabei sind einzelne Personen, die stellvertretend für Familienmitglieder stehen, im Vordergrund und stehen bei der Therapie im Mittelpunkt eines Raumes und auch der jeweiligen Problematik und Erkrankung des Patienten. Sie werden zwangsläufig mit den Problemen und Sorgen des Betroffenen konfrontiert und anhand dieser Aufstellung soll das Beziehungsgeflecht innerhalb des Familienkreises anschaulich verdeutlicht und visualisiert werden. Das systemische Familienstellen hat zum Zweck, dass Betroffene sich selbst aufgestellt und vertreten aufgestellt in der Mitte ihres Umfeldes selbst erkennen und deuten können. Dazu muss noch nicht einmal dazu übergegangen werden, einzelne Personen hierfür zu nutzen. Schon allein das Aufstellen von Figuren, die ebenso stellvertretend für die Familienmitglieder stehen, reicht aus, um dieses Bild zu veranschaulichen und schlussendlich auch zu handeln.

Der Sinn der Familienaufstellung

Der Klient oder Betroffene wird dazu aufgefordert, sich selbst in Darstellung einer für ihn vertretende Person oder auch Figur zu positionieren. Ebenso auch die Mitglieder seiner Familie. Dazu sollte ein umfassender Bericht seitens des Klienten niedergeschrieben werden, der alle Einzelheiten und auch die Beziehungen zueinander angibt und auch so aufstellt. Für sich selbst muss dieser dann ebenfalls einen Stellvertreter benennen. So erscheint visuell die jeweilige Wahrnehmung seiner Person innerhalb dieses Kreises und die jeweilige Gefühlswelt und Empfindung innerhalb der Familie wird somit anschaulich verdeutlicht. Allein dieser Ausgangspunkt und die folgende Schilderung seiner selbst und die Stellung und gefühlte Position innerhalb dieses Kreises können schon vieles verdeutlichen und zu erstaunlichen Situationen führen, wenn die jeweils aufgestellten und stellvertretenden Personen Äußerungen von sich geben, die exakt zutreffend sind. Der Betroffene und Klient steht als stiller Beobachter der Szenerie da und kann zum späteren Zeitpunkt handeln und sich erklären und einfügen.

Mehr zum Thema erfährt man auch hier.

Der Erfolg

Die Stellvertreter, die bei dieser Therapie gezielt positioniert und eingesetzt werden und in die Rollen der Familienmitglieder schlüpfen, sollen kein einfaches Rollenspiel darstellen. Sie können in der Regel in der ihnen zugewiesenen Perspektive völlig frei agieren und wahrnehmen, was nämlich derzeit tatsächlich und real in ihnen eigentlich vorgeht und, was sie letztlich auch beschäftigt. Dieses können sie dann innerhalb der Therapie äußern. Das können durchaus auch Aussagen darüber sein, welche Personen ihnen vielleicht gerade auf dem Weg der Karriereleiter völlig im Weg steht. Die ihnen zu sehr im wahrsten Sinne des Wortes „auf die Pelle rücken“ könnten oder auch tun. Oder sie ordnen andere Personen als nicht wirklich zugehörig ein. Häufig kommt es bei dieser Therapie vor, dass die jeweiligen Teilnehmer in der ihnen zugeteilten Position plötzlich Dinge erfahren, von denen sie weder eine Ahnung hatten, noch vermuteten. Dass vielleicht jemand jemanden stark fehlt oder, dass die momentane Beziehung zwischen Vater und Tochter eigentlich stark gestört ist, obwohl es nach außen hin nicht den Anschein macht. Die Familienaufstellung kann also sehr hilfreich sein, um Klarheit über diverse Muster und Verhaltensauffälligkeiten innerhalb einer Familie zu entdecken und aufzuspüren. Zu erfahren und über die Auswirkungen, die diese jeweiligen Muster aufs eigene Ich und mein Leben als Betroffener oder das Leben der Kinder haben. Die Blickrichtung von außen betrachtet auf leidvolle Erfahrungen, Tabuthemen und Co. innerhalb des Familienkreises kann dazu Aufschluss darüber geben, selbst wieder in Einklang mit sich selbst und seinem Ich zu gelangen oder einfach neue, richtungsweisende Entwicklungsschritte gehen zu können.

Den juckenden Mückenstichen den Garaus machen

Den juckenden Mückenstichen den Garaus machen

Der Sommer ist mit die schönste Jahreszeit für uns, denn dann spielt sich bei herrlichen Temperaturen das Leben hauptsächlich im Freien ab. Wir grillen am Abend im Garten, gehen mit Kind und Kegel ins Freibad, oder genießen lange Spaziergänge durch den Wald. So weit, so gut, wären da nicht die lästigen Begleiter, die uns ein entspanntes Aufhalten im Freien in dieser Zeit zur Plage werden lassen.

Weiterlesen Weiterlesen

Die eigene Sauna

Die eigene Sauna

Entspannung sowie das Gefühl, sich wohlzufühlen, stellen mit die fundamentalsten Faktoren dar, um ein glückliches Leben zu führen. Folglich liegt es nahe, dass Aktivitäten gesucht werden, welche genau diese Punkte erfüllen. In Hinblick auf die eigenen vier Wände verbleiben viele jedoch bereits bei den herkömmlichen Alternativen, was auf Dauer nicht unbedingt zu dem positiven Effekt führen wird, wie Sie ihn eigentlich verdient hätten – es muss etwas Besonderes sein, um tatsächlich die nötige Entspannung und Freude zu erzielen.

Weiterlesen Weiterlesen

So entfernt man lästige Behaarungen am Körper richtig und effektiv

So entfernt man lästige Behaarungen am Körper richtig und effektiv

Ein schönes Haarkleid ist schon etwas ganz besonderes. Doch wehe, wenn diese nicht rund um den Kopf sprießt, sondern an Stellen, an denen jedes einzelne Haar unerwünscht ist. Wer unter starkem Haarwuchs leidet, kann ein Liedchen davon singen. Denn besonders in den warmen Monaten des Jahres wollen wir uns frei und möglichst eben unbehaart zeigen können. Störende Achselhaare und die Haare an den Beinen sind besonders bei Frauen ein Dorn im Auge. Da wird rasiert, gewachst, gecremt und gelasert.

Weiterlesen Weiterlesen

Das Ideal der Schönheit immer Wandel

Das Ideal der Schönheit immer Wandel

Die Schönheit ist schon seit jeher für uns Menschen sehr wichtig und bedeutsam. Denn die meisten Menschen streben nach der Schönheit und gleichzeitig werden sie auch magisch davon angezogen. Das ist schon immer so gewesen und wird wohl auch immer so bleiben. Das gilt für alle Kulturen, auch, wenn die Schönheitsideale in den verschiedenen Epochen und auch Kulturen recht unterschiedlich waren und sind. Ob es nun richtig und gerecht ist, in unserer Gesellschaft ist es so, dass attraktive Menschen leichter einen Partner finden, bessere Jobs bekommen und oft auch mehr Geld verdienen. Schon im 18. Jahrhundert soll der schottische Philosoph und Aufklärer David Hume gesagt haben, dass unsere eigene Schönheit uns Freude bereiten würde, Hässlichkeit uns jedoch leiden ließe.

Weiterlesen Weiterlesen

Nur mit dem richtigen Schuhwerk bleiben die Füße gesund und geschützt

Nur mit dem richtigen Schuhwerk bleiben die Füße gesund und geschützt

Wenn der Schuh nicht passt, dann schmerzt der Fuß. Das ist die einfachste Form zu erkennen, dass dringend neues Schuhwerk angeschafft werden müsste. Aber es ist nicht immer nur der Komfort, um den es bei gutem Schuhwerk geht. Mitunter ist auch ein Sicherer Auftritt oder Arbeitssicherheit ein wichtiger Aspekt, auf dem man beim Schuhwerk dringend achten sollte.

Weiterlesen Weiterlesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen