Zahnarzt, für viele Menschen eine Vertrauenssache

Zahnarzt, für viele Menschen eine Vertrauenssache

Ein Arztbesuch generell ist für die Meisten eh schon nur eine lästige Pflicht oder sogar ein notwendiges Übel. Viele Menschen empfinden sogar Angst, wenn sie dabei an einen Zahnarztbesuch denken. Das hat leider zur Folge, dass manche schon jahrelang nicht mehr beim Zahnarzt waren. Sogar dann noch wird er gemieden, wenn es Probleme und sogar Schmerzen gibt. Manche warten dann so lange, bis sie es einfach gar nicht mehr aushalten können. Es gibt wohl sonst kaum noch eine andere Fachrichtung, die es mit so vielen Angstpatienten zu tun bekommt.

Wenn man darüber nachdenkt, warum ein Zahnarztbesuch so lange herausgezögert wird, hat das auch noch ganz oft etwas mit sehr negativen Kindheitserinnerungen zu tun. Vor Jahren noch haben sich einige Zahnärzte nicht mit so viel Einfühlungsvermögen und Aufmerksamkeit um ihre kleinen Patienten gekümmert und sich um diese bemüht. Ohne groß auf die Kinder einzugehen, wurde getan, was nach der Meinung mancher Zahnärzte gemacht werden musste. Das bedeutet, dass es groß keine Erklärungen gab und viele Kinder die Behandlung einfach über sich ergehen lassen mussten, die dann auch mit Schmerzen verbunden sein konnte.

Die unangenehme Situation

Als Erwachsener ist man dann eh noch sehr von diesen unangenehmen Kindheitserinnerungen geprägt. Zudem empfinden viele noch eine Art von Kontrollverlust, wenn sie liegend mit geöffnetem Mund und von oben stark beleuchtet sich in die Hände von Zahnarzt und dessen Personal begeben müssen. Schon Dies alleine, löst auch noch bei vielen Erwachsenen Angst aus. Dazu kommen vielleicht noch alte Erinnerungen an schmerzvolle Zahnarztbesuche oder man hat generell nicht mehr viel Vertrauen, weil man vorherige Behandlungsmethoden im Nachhinein eher mit Zweifel betrachtet. Und schon ist der Drang groß, lieber solche Situationen zu vermeiden. Man muss auch bedenken, dass alles am Kopf, auch im Mund, sehr sensibel und empfindlich ist. Also werden Schmerzen in diesem Bereich auch stärker empfunden.

Wie können Zahnärzte helfen?

Wichtig ist, dass ein Zahnarzt dem Patienten gegenüber beratend zur Seite steht. Das bedeutet, er sollte viel Verständnis für unsichere und ängstliche Menschen aufbringen können. Darüber hinaus sollte er sich Zeit für eine eingehende Beratung und für Erklärungen nehmen. Das vermittelt dem Patienten Professionalität und Sicherheit. Ein gutes Beispiel dafür ist sicherlich in diesem Zusammenhang die Praxis am Emmishofer Zoll. Ein Zahnarzt an der Schweizer Grenze, der verständnisvoll Lösungen anbietet, kann bestimmt so manchen Menschen dabei unterstützen, sich nicht ausgeliefert zu fühlen. Zudem hilft es sehr, wenn zusätzlich versichert wird, dass die Behandlung jederzeit auch unterbrochen werden kann. Vielleicht kann man sogar gemeinsam ein Signal vereinbaren, womit der Patient signalisieren kann, dass er Schmerzen oder Angst hat.

Mit dem Personal und einer modernen Praxis überzeugen

Natürlich kann ein freundliches, mit viel Ruhe und Einfühlungsvermögen auftretendes Personal, wie es bei dem oben erwähnten Zahnarzt an der Schweizer Grenze der Fall ist, ebenfalls positiven Einfluss auf die Patienten nehmen. Und eine hochwertige und modern ausgestattete Praxis schafft zusätzlich Sicherheit. Der Patient sollte auch den Eindruck gewinnen können, dass mit einer guten Technik und neuesten Standards gearbeitet wird. Generell möchte man als Patient sicherlich das Gefühl bekommen, dass einem beim Zahnarzt die sinnvollste und nicht nur unbedingt die teuerste Behandlung empfohlen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen