Passives Einkommen mit Erstellung von eBooks und Co. verdienen

Passives Einkommen mit Erstellung von eBooks und Co. verdienen

„Gesundheit geht über alles“- diese Weisheit wird von einer zunehmenden Anzahl von Leuten berücksichtigt. Gesunder Lebensstil oder zumindest Ernährung sind gerade bei jüngeren Menschen stark im Kommen. Diese saugen begierig alle Informationen zu diesem Thema auf. Wer sich mit Gesundheit, Ernährung oder Fitness auskennt, kann mit wenig Aufwand ebooks und Videokurse produzieren und damit nebenher Geld verdienen.

Digitale Produktvielfalt

Die Klassiker bei den digitalen Medien sind ebooks, Videokurse oder Tutorials, Kalorienrechner und letztendlich persönliche Beratungen. Den Produkt Import zu Amazon kann man gut über Amzpro importieren.

eBooks

Einer der Klassiker bei digitalen Medien ist das eBook. Ein eBook zu produzieren ist heutzutage nicht mehr so aufwändig wie die klassische Produktion eines Buches in festen Auflagen. Zum Schreiben eines eBooks benötigt man heutzutage nicht viel mehr als eine Textverarbeitung. Der Vertrieb wird über Selbstpublikationskanäle und Programme wie oder Kindle Direct erledigt.

Videokurse

Videokurse oder Tutorials lassen sich im heimischen Wohnzimmer oder Küche mit einer Webcam aufnehmen. Gesund kochen oder Fitness zuhause, ohne extra ins Fitnesscenter gehen zu müssen ist für viele Konsumenten interessant. Auf Plattformen wie YouTube oder Vimeo lassen sich diese Videos vermarkten, entweder gegen Werbeeiblendungen oder Direktbezahlung pro Download.

Kalorienrechner

Mit etwas Erfahrung in der Aufbereitung von Wissen für die Zielgruppe kann man die nächste Stufe in Angriff nehmen: Nährstoffkunde zu den ganzen Gerichten, die man bereits in den Videokursen gekocht hat! Nicht nur Kalorien, sondern Vitamine, Mineralien und sekundäre Pflanzenstoffe sind wichtig für eine ausgewogene Ernährung. Hierzu lassen sich Tabellen und interaktive Rechenhilfen veröffentlichen.

Onlineberatungen

Wissen in Büchern ist immer etwas statisch. Coaching oder persönliche Beratungen sind ein weiterer Weg, Wissen weiterzugeben und dabei Geld zu verdienen. In der heutigen Zeit geht dieses bequem vom Wohnzimmer aus. Eine Webcam und Internetzugang genügt- verschiedene Plattformen bieten die Möglichkeit von Livestreams, die monetarisiert werden können (Vorabbezahlung oder Spenden/Trinkgelder)

Zeitaufwand für die Erstellung von Inhalten

Der gefürchtete Zeitaufwand, um nebenher mit der Erstellung von Inhalten Geld zu verdienen, ist nicht so hoch, wie oft befürchtet wird. Wichtig ist der Aufwand zum Anfang, um initial alles zu organisieren und strukturieren. Dieser entscheidet, ob eine „roter Faden“ durchgängig durch alle AKtivitäten vorhanden ist und somit ein Mehrwert für den Konsumenten besteht. Viele Tätigkeiten, incl. die Erstellung von Inhalten oder Lektorat, lassen sich bei guter Koordination an Dienstleister auslagern, die diese für eine Pauschale erbringen. Sind die Materialien dann erstmal erstellt, ist nur noch ein überschaubarer Aufwand regelmäßig notwendig. Dieser umfasst das Schalten von Werbung, beantworten von Supportfragen und Kontrolle der Statistiken der Verkaufsseiten.

Fazit

Mit dem Erstellen von digitalen Inhalten zu Fitness und gesunder Ernährung lässt sich ein großes Zielpublikum ansprechen. Der meiste Arbeitsaufwand geht in die Erstellung von Inhalten, der jedoch zu einem Großteil auf einen Sub ausgelagert werden kann. Danach führt der Verkauf dieser Inhalte zu einem passiven Einkommen. Wenn du Produkte über Ebay oder Amazon verkaufst solltest du auf jeden Fall das Ebay SEO Tool Baygraph abchecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen