So findet man einen guten Zahnarzt

So findet man einen guten Zahnarzt

Gerade dann, wenn es um die Gesundheit geht, sind die meisten Menschen auf eine dritte Person angewiesen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass es sich um eine Person handelt, auf welchen sich Patienten verlassen können. Es gibt einige Kriterien, welche Sie bei der Suche nach einem neuen Zahnarzt unbedingt beachten sollten.
Die Praxis

Ob die Kompetenz des Arztes vorhanden ist, lässt sich zumeist bereits an seinen Räumlichkeiten erkennen. Hier zählt zum einen, dass das Personal stets freundlich und souverän auftritt. Zum anderen liefert die Sauberkeit der Behandlungszimmer einen ersten Anhaltspunkt. Haben Sie einen kompetenten Ansprechpartner gefunden, wie z. B. die Zahnärzte am Marienplatz in München, dann werden Sie dort nicht länger als eine halbe Stunde warten müssen.

Sehen Sie sich bereits beim Betreten der Praxis genau um. Wirken die Mitarbeiter am Empfang hektisch? Gehen sie auf die Patienten ein? Zudem sollten bereits die Rezeption und auch der Wartebereich sauber, aufgeräumt und gut belüftet sein.

Das Erstgespräch beim neuen Zahnarzt

Bevor es mit der eventuell anstehenden Behandlung losgehen kann, erfolgt die erste Grunduntersuchung. Hier geht es vor allem darum, dass der Zahnarzt ihr Gebiss genau ansieht und sich ein klares Bild von ihrer Mundgesundheit macht. Achten Sie darauf, ob der Zahnarzt während oder nach der Untersuchung klar mit Ihnen kommuniziert. Kompetente Zahnärzte werden Sie über die Gesundheit Ihrer Zähne und des Zahnfleisches informieren und Ihnen einen Hinweis zur optimierten Zahnpflege geben.

In vielen Fällen wird auch ein Röntgenbild angefertigt. Hierbei ist es wichtig, dass der Behandelnde den Patienten fragt, wann das letzte Röntgenbild angefordert wurde. Das zeigt, dass er Sie nicht unnötig durch die Röntgenstrahlen belasten möchte. Rücksichtsvolle Ärzte fordern die Aufnahme Ihres alten Zahnarztes an, sofern diese noch nicht zu alt ist.

Die kompetente Beratung

Falls eine konkrete Behandlung durchgeführt werden muss, sollte die Beratung vorab ausführlich sein. Der Zahnarzt muss die Notwendigkeit der Behandlung in leicht verständlicher Sprache kommunizieren. Greifen Ärzte allzu oft auf komplizierte Fachbegriffe zurück, so ist das für Patienten wenig hilfreich.

Ebenfalls ein sehr gutes Zeichen: Der Zahnarzt bietet Ihnen Alternativen zu seiner präferierten Behandlungsmöglichkeit an. Hierbei spielt es weniger eine Rolle, ob er selbst von den anderen Möglichkeiten überzeugt ist. Vielmehr geht es darum, dass er dem Patienten ein gewisses Recht zur Mitsprache einräumt. Kompetente Zahnärzte werden Ihnen von Vornherein sagen, welche zusätzlich Kosten von Ihnen privat zu tragen sind. Wird zudem eine kostengünstige Möglichkeit vorgestellt, sind Sie auf der sicheren Seite. In der Regel gibt es immer eine Variante der Behandlung, welche kostenmäßig voll von der Krankenkasse gedeckt wird. Diese sollte nicht unerwähnt bleiben.

Bewertungsportale geben Aufschluss

Es kann nicht schaden, ein wenig in den hiesigen Portalen im Internet nach einem neuen Arzt zu recherchieren. Fallen Ihnen hier bereits negative Erfahrungsberichte ins Auge, so sollten Sie von einem Besuch von dem Arzt lieber Abstand nehmen. Generell sollten sich Patienten nicht vollständige auf die Bewertungen im Internet verlassen. Hier kann es sich zumindest teilweise um gekaufte Bewertungen handeln, welche nichts mit der Realität zu tun haben. Besonders vorsichtig sollten Sie bei sogenannten „Premium-Einträgen“ sein. Hier geht es weniger um gute Bewertungen, als schlichtweg um ein höheres Ranking durch bezahlte Werbung.

Im Allgemeinen ist es besser, wenn Sie sich auf die gute, alte Mundpropaganda verlassen. Fragen Sie in Ihrem Bekanntenkreis oder innerhalb der Familie nach Erfahrungen mit lokalen Zahnärzten. Hier wird sich schnell herausstellen, welche Ärzte wirklich gut sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen